em , , ,

Kawasaki Ninja 125 & Z125 – 2019 – Vorstellung / Daten | Motorrad Nachrichten



Kawasaki Ninja 125 & Z125 für 2019 vorgestellt. Daten, Leistung und mehr
#Motorräder2019 #MotorradNachrichten #Ninja125 #Z125 #Kawasaki

▬ Mehr MotorradNachrichten und Infos auf ► https://Motorcycles.News
oder in der kostenlosen „Motorrad Nachrichten APP“ – werde Teil der Community
► https://MotorradNachrichten.App (Anzeige)
▬ Motorrad Nachrichten unterstützen
► Patreon: http://bit.ly/2nJfixV (Anzeige)
► PayPal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=KEGAS28RBGNWS (Anzeige)

Kawasaki Ninja 125 & Z125 für 2019 vorgestellt
Kawasaki zeigt die neue Ninja 125 und Z125. Die Vorstellung der beiden folgt auf der Intermot in Köln am 02.10 2018
Laut einer Marktforschung des Kawasaki R&D Teams ist möglichen Kunden vor allem Design / Styling gefolgt von Zuverlässigkeit und Reputation der Marke wichtig. Genau in diesem Bereich möchte Kawa mit den beiden neuen 125er Modellen punkten.
Angetrieben werden beide Modelle von dem gleichen wassergekühltem Einzylinder Motor mit 11 kW. Neben einem starken mittleren Drehzahlbereich soll auch die Kawasaki typische Power im oberen Drehzahlbereich vorhanden sein. Er soll auch sehr drehfreudig sein.
Beim Gitterrohrrahmen der beiden hat man sich bei der Ninja H2 orientiert.
Die Z125 hat einen Naked Bike Look nach der Sugomi Philosophie. Die Ninja 125 lehnt sich optisch an die Nunja ZX-10RR an die in überarbeiteter Form auch schon für 2019 vorgestellt wurde.
Das Hinterrad der beiden wird durch eine Kastenschwinge geführt.
Sitzhöhe der Z 815 mm, bei der Ninja sind es 785 mm
#Motorrad

▬ Rechtlicher Hinweis:
Die im Video getätigten Aussagen stellen keine Rechtsberatung dar und entbinden nicht davon sich selbst bei einem Anwalt oder einer anderen Rechtshilfe beraten zu lassen. Da sich Gesetze oder Regeln ständig ändern, kann eine Aktualität nicht gewährleistet werden. Es ist auch möglich, dass sich Fehler eingeschlichen haben oder etwas falsch verstanden oder ausgedrückt wurde. Ich versuche aber immer nach bestem Wissen und Gewissen zu recherchieren und dies dementsprechend in das Video zu übertragen.
Die gezeigten Videosequenzen könnten ein Fehlverhalten im Straßenverkehr zeigen oder wurden evtl. von entsprechend geschulten Personen in einem abgesperrten oder abgesicherten Bereich aufgenommen (auch wenn dies dem Videomaterial nicht direkt angesehen werden kann) Bitte nicht nachmachen!

Fonte: Youtube

O que você acha?

0 points
Upvote Downvote

Comentarios

Deixe um Comentário
  1. Verstehe ich immer nicht. Wenn man schon die Arbeit macht und man legt eine Supersport 125er auf, was ja auch jeder Hersteller haben sollte. Wieso übernimmt man dann nicht einfach das Aussehen der aktuellen 600er/1000er? Das Motorrad schaut echt nicht schlecht aus, aber auch ich finde, dass der Scheinwerfer alles kaputt macht. Yamaha müsste ja dann auch noch nachziehen auf das neue Design.

  2. Ich finde dass das Aussehen gar nicht gelungen ist. Als 16-Jähriger will man doch was das aggressiv und wie ein "großes Motorrad" aussieht. Da hätten sie sich mal ein Beispiel an Yamaha oder KTM nehmen sollen und z.B. Eine USD Gabel verbauen sollen, auch wenn sie außer zur Optik nichts bringt.
    PS: Da eigentlich alle 125er (zumindest die gängigen "Supersportler" und nakedbikes) die gleichen wassergekühlten Einzylinder mit 15 PS haben, ist eigentlich das einzige interessante an den ganzen Daten das Gewicht. Dazu wurde hier nichts erwähnt

Deixe uma resposta

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *

Carregando…

0

Comments

0 comments

WorldSBK

WorldSBK

WorldSBK

WorldSBK